KEB-Rösner | Kompetenz-Zentrum-Ernährung und Beratung Obst und Gemüse – Kraft der Natur

Aktuelles

Maren und Marcel: Foto-Shooting mit Shark-Sportswear

Drucken
PDF

Anfang April führte mein Sponsor Norbert Wudick (Shark-Sportswear) mit Herrn Martin Sassenberg von Masa Media ein Fotoshooting durch.

Mein Bruder Marcel und ich standen dafür Modell.

Hiermit sollen in Kürze Produkte aus dem Online-Shop von Shark-Sportswear mit Hilfe von Videos und Bildern noch besser dargestellt und veranschaulicht werden.

Ich bin schon sehr auf das Ergebnis gespannt!

Sobald die Fertigstellung der Videos vollzogen wurde, werden sie auf www.marenroesner.de und bei Shark-Sportswear veröffentlicht!

Maren zurück aus dem Trainingslager

Drucken
PDF

Vom 12.03. bis 26.03. habe ich mich auf Mallorca mit ca. 30 Bremer Triathleten und Radfahrern auf die kommende Saison vorbereitet. Bei Temperaturen um 17° C ließ es sich auf der Insel super trainieren, so dass viele Trainingskilometer gesammelt werden konnten.

Selbstverständlich wurden auch Höhenmeter eingebaut. Zum warm werden durfte der Puig de Randa (542 Hm) natürlich nicht fehlen, bis hin zum höchsten Punkt Mallorcas dem Puig de Major mit knapp 1500 Hm.

Auf geht's in die neue Saison!

Weitere Bilder auf meiner Homepage: www.marenroesner.de

Kinder- und Jugendtraining erfolgreich gestartet

Drucken
PDF

Das Kinder- und Jugendtraining konnte vor wenigen Wochen in der Schwarmer Sporthalle unter der Leitung der B- bzw. C-Lizenztrainerinnen Gesine Rösner und Sabine Mühlleiter gestartet werden. Eine sinnvolle Unterstützung und Ergänzung findet sich im Jugendsportleiter Pascal Mühlleiter. Trainiert wird montags ab 16:30 h und donnerstags ab 15:00 h jeweils eine Stunde.

1. Weihnachtsfeier des Tri Team Schwarme lässt Gründungsjahr ausklingen

Drucken
PDF

Im Anschluss an die Weihnachtstombola fand sich der Vorstand des Tri Teams samt Familienmitgliedern in der Gaststätte Scholvin-Ortmann in Riede zusammen, um dort in gemütlicher Runde den Jahresabschluss zu feiern.

Als geladene Gäste konnten zudem die Achimer Schwimmmeisterin und Tri Team Ehrenmitglied Sabine Teichmann sowie Kooperationspartner Ralf Zeiseweis von Zweirad Stadler begrüßt werden.

Neben einem reichhaltigen und leckeren Menü gab es die Möglichkeit, auf der Kegelbahn im mehr oder weniger angeheiterten Zustand sein Können zu zeigen.

Trotz eines anstrengenden Tages saßen noch alle bis nach Mitternacht in geselliger Runde zusammen und ließen das Gründungsjahr des neuen Vereins Revue passieren. Alles in allem war es eine gelungene kleine Weihnachtsfeier im gemütlichen Ambiente. Ein Dankeschön geht an die Gaststätte Scholvin-Ortmann, die zu diesem feierlichen Rahmen beitrug.

Weihnachtstombola mit hohem Spaßfaktor

Drucken
PDF

Mariechen Döhn aus Hoya gewinnt Hauptpreis mit nur einem Los

Am vergangenen Samstag führte der 12-köpfige Vorstand des Tri Team Schwarme im Hoyaer Einkaufszentrum Famila erfolgreich eine Weihnachtstombola durch.

Gut gelaunt und von Weinachtsmusik begleitet gingen die Vorstandsmitglieder mit Loseimern, Team-Shirt und Nikolausmützen ausgestattet auf die Jagd nach Loskäufern, die teilweise mit attraktiven Preisen belohnt wurden. Als Gewinner konnten sich jedoch alle wähnen, denn sogar für Nieten wurden Trostpreise vergeben. Darüberhinaus wurden gesponserte Preise wie Pulsuhren, Rucksäcke, Beleuchtungssets, Radcomputer, Radschläuche, Radhelme und Radschuhe an die Losgewinner ausgegeben.

Den Hauptgewinn, ein Mountainbike der Firma Zweirad Stadler, konnte am späten Nachmittag Frau Mariechen Döhn aus Hoya, die hierfür nur ein Los benötigte, ihr eigen nennen. Mit glänzenden Augen nahm sie den Gewinn in Empfang.

Der Erlös dieser Weihnachtstombola soll in die Vereins- und Jugendarbeit des Tri Team Schwarme und des RSV Bruchhausen-Vilsen einfließen. An dieser Stelle möchte sich der Vorstand des Tri Teams Schwarme auch noch einmal herzlichst bei den Sponsoren Zweirad Stadler, Continental, Kreissparkasse Syke, Autohaus Keyssler und KEB Rösner für die zur Verfügung gestellten Tombolapreise sowie bei der Firma Famila Hoya bedanken, die die Durchführung der Tombola in ihrem Supermarkt ermöglichte.

Kalender