KEB-Rösner | Kompetenz-Zentrum-Ernährung und Beratung Obst und Gemüse – Kraft der Natur

Maren Rösner siegt in Melle mit Streckenrekord / Gesine Rösner wird fünfte

Drucken
PDF

Am Sonntag vor zwei Wochen fand der 30. Grönegau-Triathlon in Melle statt. Maren und Gesine Rösner vom Tri Team Schwarme nutzten den Wettkampf als Formcheck für die Deutschen Meisterschaften über die Olympische Distanz am 21. Juni in Peine. Bei sonnigen 20 Grad waren die Distanzen 400m Schwimmen, 16 km Rad fahren und 5,4km Laufen zu bewältigen. Maren Rösner gelang dies am Wettkampftag am besten. Sie siegte im Frauenklassement mit knapp zwei Minuten Vorsprung in einer bestechenden Zeit von 56:53 Minuten, was gleichzeitig neuen Streckenrekord bedeutete. Mutter Gesine Rösner wurde im Gesamtklassement der Frauen mit 1:01:35 Stunden Fünfte und erste Frau der AK 50. Ein schöner Wettkampf in familiärer Atmosphäre, der sehr zu empfehlen ist.

Bereits kommende Woche werden beide Athletinnen bei den Deutschen Meisterschaften in Peine über die Olympische Distanz mit 1,5km Schwimmen, 40 km Rad fahren und 10 km Laufen an den Start gehen.

RSS Feed

Kalender