KEB-Rösner | Kompetenz-Zentrum-Ernährung und Beratung Obst und Gemüse – Kraft der Natur

1. Verbandsligawettkampf in Hameln

Drucken
PDF

Der 1. Verbandsligawettkampf der Saison 2017 fand wieder in Hameln statt. Am 13.05.17 machten sich 10 hoch motivierte Athleten bei bestem Triathlonwetter auf den Weg in die Rattenfängerstadt. Im Vergleich zum letzten Jahr hatte sich die Mannschaft etwas verändert und wir hatten mit Hannah, Monika, Jan und Thomas vier "Rookies" am Start, die ihren ersten Ligawettkampf über die Sprintdistanz   (0,5 / 20 / 5) absolvierten.

Die 4 machten Ihre Sache super und haben sich für weitere Aufgaben in der Verbandsliga empfohlen. Wir hatten mit Maren Rösner noch eine Jokerin im Ärmel und diese Karte hat auch gleich gestochen. Obwohl Maren aus beruflichen Gründen Ihren Trainingsumfang in den letzen Monaten stark reduziert hatte, legte Sie einen starken Wettkampf hin und wurde Gesamt-Dritte bei den Damen. In der Mannschaftswertung belegten wir eine tollen 15 Platz von 26 Mannschaften. Der Saisonstart hat geklappt und wir schauen den weiteren Wettkämpfen optimistisch entgegen.

28. Hamelner Triathlon Ergebnisliste

Maren Rösner            0:09:00 / 0:38:20 / 0:21:32  1:08:53

Hannah Augsutin        0:11:56 / 0:48:54 / 0:31:31 1:32:22

Monika Tangemann     0:13:46 / 0:49:44 / 0:33:13  1:36:45

Daniel Lang              0:08:17 / 0:37:41 / 0:21:17  1:07:17

Axel Biesewig            0:09:52 / 0:35:53 / 0:23:36  1:09:22

Thorsten Schwarz       0:10:01 / 0:39:42 / 0:21:56   1:11:40

Clemens Manke         0:09:22 / 0:40:20 / 0:24:40   1:14:23

Jan Greune              0:10:33 / 0:43:46 / 0:26:06    1:20:26

Thomas Weidenhöfer  0:13:32 / 0:43:57 / 0:27:35    1:25:06


21. Martfelder Mühlenlauf

Drucken
PDF

Nach einem Jahr Pause haben wir uns entschlossen wieder am Martfelder Mühlenlauf teilzunehmen und dieses "Comeback" war gleich sehr erfolgreich. Fünf Athleten von uns schafften es auf dem Treppchen ganz nach oben und den Pokal für den Verein mit den meisten Startern holten wir uns auch zurück. Herzlichen Glückwunsch !!!

Bambinilauf

Elias Dohlmann 01:36     Platz 1

Fiona Licht       01:43     Platz 2

Ilai Manke        01:54     Platz 3

1-km-Lauf Frauen

Anna Biesewig   03:14     Platz 1

Helene Schade  03:37     Platz  6

Elise Schade     05:01     Platz  19

Mathilde Schade 05:08    Platz  21

1-km-Lauf Herren

David Dormann  03:40    Platz 8

Bennet Manke    04:41    Platz 11

2-km-Lauf Frauen

Ayleen Lang      06:06    Platz 1

5-km-Lauf Frauen

Maren Rösner     20:37    Platz 1

Monika Tangemann 32:12 Platz 13

5-km-Lauf Herren

Thomas Degenhardt 33:01 Platz 26

10-km-Lauf Frauen

Astrid Herzer      44:27    Platz 1

Hannah Augustin 1:02:36 Platz 13

 

10-km-Lauf Herren

Thorsten Schwarz  44:07  Platz 5

Helmut Wicke      48:22  Platz 15

Axel Biesewig      49:04  Platz 16

Clemens Manke    49:45  Platz 17

Jan Greune           54:46 Platz  25

7. Weyher Duathlon

Drucken
PDF

Am 30.04.17 fand der 7. Weyher Duathlon statt und wir waren mit den folgenden Athleten erfolgreich vertreten.

Sprintduathlon (5 / 21 / 2,5)

Daniel Lang               1:07:03        AK 2

Maren Rösner             1:10:41        AK 1

Thomas Weidenhöfer    1:25:03       AK 3

Volksduathlon (5 / 21 / 2,5)

Werner Luerßen           1:32:12       AK 4

Gesine Rösner ist Sportlerin des Jahres 2016 im Landkreis Diepholz

Drucken
PDF

Unsere leitende Trainerin wurde am 17.02,2017 zur Sportlerin des Jahres 2016 im Landkreis Diepholz gewählt. WIR GRATULIEREN RECHT HERZLICH !!!

Gesine Rösner ist Sportlerin des Jahres in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen

Drucken
PDF

 

Am Sonntag, 08.01.2017, wurde Eure leitende Trainerin Gesine anlässlich des Neujahrsempfangs beim  Samtgemeindebürgermeister zur Sportlerin des Jahres  der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen gekürt. Darüber hinaus ist Gesine auf Grund ihrer  sportlichen Erfolge (EM Zweite Duathlon AK 55, Deutsche Meisterin Triathlon 2016 AK 55) im Jahr 2016 auch als Kandidatin zur Sportlerwahl des Jahres im Landkreis Diepholz nominiert.
Allein diese Nominierung ist für unseren Verein schon Auszeichnung genug.

Toll wäre es allerdings, wenn Ihr Gesine mit Eurer Stimme unterstützen würdet.
Stimmabgabe ist noch bis Freitag, 27.01.2017, möglich.

Jedem Kandidaten kann nur 1 Stimme gegeben werden; eine Mehrfachnennung des gleichen Kandidaten führt zur Ungültigkeit des Stimmzettels.
Hier könnt Ihr Eure Stimme abgeben, einfach den Link anklicken:

 

Für alle, die sich an  der Wahl beteiligen, gibt es noch tolle Preise zu gewinnen.

Kalender