Daniel beim Einhorn-Triathlon auf dem Treppchen

Drucken
PDF

Am 10.06.18 fand der 2. Einhorn-Triathlon über die Sprintdistanz (0,5 / 20 / 6) in Oyten statt. Die Teilnehmerzahl wurde Seitens des Veranstalters begrenzt und so hatten es leider nur 2 Athleten geschafft, sich rechtzeitig anzumelden. Mit Daniel und Björn hatten wir allerdings zwei sehr starke Athleten am Start und dieses zeigten Sie dann auch auf der Strecke.

Pech hatten alle Starter mit dem Wetter. Nachdem es Wochenlang trocken und sommerlich warm war regnete es pünktlich zum start um 11.00 Uhr und die Wassertemperatur war wärmer als die Lufttemperatur. Das Schwimmen fand im Oytersee statt und Beide Starter zeigten eine starke Leistung. Daniel kam als Dritter aus dem Wasser und "Brustschwimmer Björn ließ viele Krauler hinter sich und beendete das Schwimmen im Mittelfeld. Die Radstrecke war eine Wendepunktstrecke und durch den anhaltenden Regen wurde diese ziemlich rutschig und gefährlich. Es gab zahlreiche Stürze und leider erwischte es auch Björn, der aber zum Glück weiter fahren konnte. Daniel kam unfallfrei durch und wechselte als dritter auf die Laufstrecke und auch Björn konnte seine Stärken auf dem Rad ausspielen und noch einige Plätze gut machen.

Beim abschließenden 6 km Lauf Rund um den Oytersee verteidigte Daniel seinen Platz auf dem Treppchen und Björn setzte seine Aufholjagd fort. Am Ende standen ein toller 3. und 11. Platz in der Ergebnisliste und Beide wurden erster in Ihrer Altersklasse.

Ergebnisse 2. Einhorn-Triathlon Oyten

Daniel Lang Swim 00:10:11.3 Bike 00:39:09.3 Run 00:23:39.4 Gesamt 01:13:00.0

Björn Grommisch       Swim 00:14:01.7 Bike 00:40:32.5 Run 00:24:50.9 Gesamt 01:19:25.1

Tri-Team bei Facebook

Facebook

Kalender